Sprungmarken

SoVD Groß-Buchholz/Bothfeld

Sie befinden sich hier: Sozialverband Deutschland e.V.


SoVD - Sozialverband Deutschland e.V. - Startseite

Geschenkkarten für Ihre Empfehlung

Geschenkkarte Tchibo

Machen Sie mit und empfehlen Sie den SoVD-Landesverband Niedersachsen e.V. über das Mitgliederwerbesystem "SoVD - Sag's weiter!" Sie selbst können davon profitieren!
mehr Informationen


SoVD Ortsverband Hannover-Groß-Buchholz/Bothfeld

Jahresabschlussfeier am 4. Dezember 2016

E i n l a d u n g

zur Jahresabschlussfeier am
Sonntag, 4. Dezember 2016, Beginn: 15.00 Uhr

Gaststätte Zur Eiche, Silberstr. 13

Einladung hierzu zum Herunterladen.


Dank an Bezirksrat Buchholz-Kleefeld

P r e s s e e r k l ä r u n g

14. Oktober 2016
SoVD Buchholz-Bothfeld dankt Bezirksbürgermeister Henning Hofmann für Errichtung eines Behindertenparkplatzes an Haltestelle Roderbruch
Der 1. Vorsitzende des SoVD-Ortsverbandes Han.-Groß-Buchholz/Bothfeld, Klaus Müller-Wrasmann, dankt, stellvertretend für den Bezirksrat Buchholz-Kleefeld, dem noch amtierenden Bezirksbürgermeister Henning Hofmann für ihren Einsatz, dass an der Endhaltestelle Roderbruch der Stadtbahnlinie 4 ein Behindertenparkplatz errichtet wurde. „Die Anordnung des Parkplatzes für Menschen mit Behinderung ist ein gelungenes Beispiel, wie solche Parkplätze errichtet werden sollten“, so Müller-Wrasmann, der den Bezirksrat vor einem Jahr gebeten hatte, sich für die Errichtung auszusprechen. Der Parkplatz liegt am äußersten Rand des Gesamtparkplatzes, so dass der Weg zur Stadtbahn kurz ist. Direkt neben dem Parkplatz dürfen keine weitere Autos parken, so dass auch Menschen mit Behinderungen einen genügend großen Spielraum zum Aussteigen aus dem Auto haben. Und es gibt abgesenkte Bordsteinkanten in ausreichender Breite, worüber Rollstühle, Kinderwagen und Rollatoren den höher gelegenen Zugangsweg gut erreichen können. Sobald sich der Bezirksrat konstituiert hat, wird der SoVD-Ortsverband mit den den/die neue/n Bezirksbürgermeister/in stellenden Fraktionen ein Gespräch über die weiteren Forderungen des SoVD zur Verbesserung der Infrastruktur im Roderbruch führen. Wie vor einem Jahr geht es dann um Behindertenparkplätze bei den Toiletten und bei der Post am Roderbruch Markt und um Sicherungsmaßnahmen bei der Überquerung der Nußriede zum Roderbruch Markt.
PS: Am dem Bild: Henning Hofmann, links, und die Rollstuhlfahrerin Patricia W.

Veranstaltungsprogramm für 2016

Veranstaltungsprogramm für 2016, hier zum Herunterladen.


Informationen zu Klubnachmittagen

vgl. Internetseite Klubnachmittage


weitere Informationen ...

unter Aktuelles




Service Navigation:


>> Zum Seitenanfang